Vordirigieren beim Akademischen Orchester

Ausschreibung

Das Akademische Orchester Freiburg sucht eine neue musikalische Leitung, die mit Freude, Engagement und künstlerischem Esprit mit dem Orchester arbeitet.

Sie sollten über ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Studium im Fach (Orchester)-Dirigieren verfügen und zugleich Erfahrung im Bereich des Orchesterdirigats mitbringen. Neben einem hohen Maß an Motivation und Freude an der Arbeit legen wir Wert auf Einfühlungsvermögen für das Können – und auch die Grenzen – eines nicht-professionellen Studierendenorchesters. Eine Besonderheit ist zudem, dass die Erarbeitung der Werke über das gesamte Semester erfolgt. Nicht zuletzt wünschen wir uns eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die Wert auf gute Kommunikation mit dem Orchester und dem Vorstand legt.

Ablauf

Bewerbungen bitte mit einem kurzen Vorstellungsvideo (ca. ein bis zwei Minuten), Dirigatmitschnitt und Lebenslauf bis Sonntag, 3. März 2024, an dirigat@akademisches-orchester-freiburg.de. Die erste Auswahlrunde wird am Samstag, 11. Mai 2024 in Freiburg stattfinden. Hier sollen Ausschnitte aus zwei Werken à je 20min geprobt werden, nämlich

  • Pflichtstück: Béla Bartók „Konzert für Orchester“ (Anfang 1. Satz bis Takt 231) 
  • Wahlstück (eins der beiden): Sergej Rachmaninow Sinfonie Nr.2 (1. Satz, Allegro Moderato bis Klammer I) oder Gustav Mahler Sinfonie Nr.1 (4. Satz Ziffer 15 bis Ziffer 25).

Die zweite und finale Runde wird am darauffolgenden Sonntag, 12. Mai 2024 erfolgen und wir erproben gemeinsam Ausschnitte aus

  • Pflichtstück: Ludwig van Beethoven Leonore 3 (Anfang bis Buchstabe C)
  • Und: Ein Stück Ihrer Wahl.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bei Rückfragen können Sie sich gerne und jederzeit per Mail via dirigat@akademisches-orchester-freiburg.de an uns wenden.